Programm

Sep
22
2019

Schifferlfahrt der Lebenshilfe Regensburg e.V.

Benefizveranstaltung des Lions Clubs Regensburg für die und mit der Lebenshilfe Regensburg am 22.9.2019
Jun
26
2019

Präsidiumsübergabe

vom aktuellen Präsidenten Dr. Werner F. K. Reichert an den aktuellen Vizepräsidenten Harald Kellner LC Regensburg, 26.6.2019 (Mittwoch!), 19:00, im historischen Herzogssaal, Domplatz 3, 93047 Regensburg Zum krönenden Abschluss des Lionsjahres laden der scheidende und der kommende Präsident zur feierlichen Präsidiumsübergabe am Mittwoch, 26.06.2019, 19 Uhr in den historischen Herzogssaal ein. Sie bitten um Anmeldung bis spätestens 20.06.2019. Details, inkl. Menüauswahl, sind in der Einladung vom 10.06.2019 angegeben. Die Präsidiumsübergabe zeichnet sich in diesem Jahr durch zwei Punkte ganz besonders aus: - Wir freuen uns über vier neue Lionsfreunde, die wir feierlich in den Club aufnehmen. - Nach Beschluss unserer Mitgliederversammlung erhält der Verein „Mütter in Not“ (http://www.muetter-in-not.de/) eine Spende von 5000,-- Euro, die wir der Vorsitzenden Fr. Maria Eichhorn, MdB a.D. offiziell überreichen werden. Wir freuen uns über eine zahlreiche Beteiligung, auch wenn die Präsidiumsübergabe (bedingt durch das Bürgerfest) am Mittwoch (und nicht am Donnerstag) stattfindet.
Jun
20
2019

Kultur- und Weinreise ins Frankenland 2019

Kultur- und Weinreise des Lions Club Regensburg ins Frankenland für Lions, Leos, Freunde und Kinder: Reisetermin: 20.-23.06.2019 Übernachtungen (3): Romantik-Hotel und Weingut "Zehntkeller" in Iphofen Fahrt im modernen Komfortreisebus der Fa. Staill
Jun
11
2019

Deutsche Kultur außerhalb der Grenzen Deutschlands - Aufgaben und Perspektiven

Vortrag von: Dr. Andreas Wehrmeyer Leiter des Sudetendeutschen Musikinstituts in Regensburg Privatdozent für Musikwissenschaft an der Universität Regensburg LC Regensburg, 11.6.2019, 19:30 im AVIA Hotel
Mai
25
2019

Gemeinsamer Besuch des Walderlebniszentrums Regensburg mit "Wir dabei Regensburg e.V."

Am 25.5.2019 unternimmt unser Club gemeinsam mit dem Verein "Wir dabei Regensburg e.V.", http://wir-dabei-regensburg.de/, einen Besuch des Walderlebniszentrums Regensburg in Sinzing.
Mai
23
2019

Führung in der neuen Regensburger Synagoge

mit: Ilse Danziger (Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde Regensburg) und Prof. Dr. Josef Eckstein (Prof. Dr. phil., Dipl.-Päd., Dipl.-Theol.) LC Regensburg, 23.5.2019 17:00 vor der neuen Regensburger Synagoge, Am Brixener Hof 2, 93047 Regensburg. Nach der Führung treffen wir uns im Regensburger Weissbräuhaus, Schwarze Bären Straße 6. Bitte für die Führung und die Nachsitzung frühzeitig anmelden, damit wir planen können.
Mai
14
2019

Aktivitäten des Bayerischen Roten Kreuzes, insbesondere in Regensburg

Vortrag von: Björn HEINRICH (BRK-Kreisgeschäftsführer Kreisverband Regensburg) LC Regensburg, 14.5.2019, 19:30 im AVIA Hotel Der 37-jährige gebürtige Regensburger Björn Heinrich wurde zum 1. November 2018 als neuer Kreisgeschäftsführer des Kreisverbands Regensburg bestellt, als Nachfolger von Sepp Zenger. Björn Heinrich, der berufsbegleitend Betriebswirtschaft und Wirtschaftsrecht studiert hat, arbeitet seit 15 Jahren im Sozial- und Gesundheitswesen. Seit 2012 war Herr Heinrich Kreisgeschäftsführer im BRK Kreisverband Amberg-Sulzbach.
Apr
25
2019

Das neue Johanniter-Kinderhaus Brandlberg

Vortrag von: Karola Tamm (Leiterin) Dr. Monika Schanderl (Elternbeirat, Dipl.-Psych.) LC Regensburg, 25.4.2019, 19:30 im AVIA Hotel
Apr
9
2019

Die Kreisklinik Wörth als versorgendes Krankenhaus in Ostbayern – Zahlen, Daten, Spektrum – wie ein Krankenhaus funktioniert

Vortrag von: LF Dr. Wolfgang Sieber, Chefarzt Martin Rederer, Krankenhausdirektor LC Regensburg, 9.4.2019 Uhrzeit 19:00 Treffpunkt: Kreisklinik Wörth, Krankenhausstr. 2, 93086 Wörth an der Donau Zu Beginn werden wir in einem Referat von Krankenhaus-Direktor Martin Rederer und unserem Lionsfreund und Dr. Wolfgang Sieber über die Aufgaben, Funktionen, Wirtschaftlichkeit und Struktur der Kreisklinik Wörth informiert. Anschließend haben wir die Gelegenheit der Besichtigung von Endoskopie, OP und ggf. Notaufnahme. Zum Abschluss werden wir zur Stärkung zu einem bayerischen Buffet eingeladen.
Mrz
21
2019

Präsidentenessen im "Rosarium"

LC Regensburg, 21.3.2019, 18:30 im Restaurant "Rosarium", Schweizer Haus Gaststättenbetriebs GmbH, Hoppestr. 3a, 93049 Regensburg (Bitte beachten Sie, dass der in der Vorankündigung des Programms 2018/19 angegebene Termin 28.3.2019 in den 21.3.2019 geändert wurde!)
Mrz
12
2019

Mitgliederversammlung in den Bischofshof Braustuben

LC Regensburg, 12.3.2019, 19:30 in den Bischofshof Braustuben, Dechbettener Str. 50, 93049 Regensburg (das Avia Hotel wird im März umgebaut!)
Feb
23
2019

Wolferl auf Kutschenstopp bei den „Englischen“ in Regensburg

Das Lions-Hilfswerk Regensburg e. V. veranstaltet eine musikalische Benefiz-Lesung aus den Mozart-Briefen. Der Erlös dieses Konzertes kommt den St. Marienschulen (Die Englischen) in Regensburg zu Gute.
Feb
21
2019

Bericht unseres aktuellen Distrikt-Governors

Vortrag von: DG Wolfgang Debler, Distrikt 111 - Bayern-Ost LC Regensburg, 21.2.2019, 19:30 im AVIA Hotel
Feb
12
2019

Nepal - Land und Leute - unser Partnerclub Lions Club Gliese Katmandu

Vortrag von: LF Dr. Wolfgang Sieber LC Regensburg, 12.2.2019, 19:30 im AVIA Hotel
Jan
24
2019

Eine Schule in Uganda – die >International School of Music, Languages and Studio Production<

Vortrag von: Joseph Wasswa, M.A. Kirchenmusiker, Kulturwissenschaftler und Kulturpreisträger der Stadt Regensburg und Sophia Schaaf, M.A. Management in Nonprofit-Organisationen LC Regensburg, 24.1.2019, 19:30 im AVIA Hotel
Jan
8
2019

Der Richard Wagner Verband Regensburg e. V.

Vortrag von: LF Emil Kerzdörfer 1. Vorsitzender des Richard Wagner Verband Regensburg e. V. LC Regensburg, 8.1.2019, 19:30 im AVIA Hotel Inhalt: Wir werden über die Arbeit des Richard Wagner Verbandes Regensburg direkt von seinem 1. Vorsitzenden, Emil Kerzdörfer, informiert. Der Richard Wagner Verband versteht sich als ein Forum für alle Musik- und Kunstfreunde, wobei die Beschäftigung mit dem universellen Schaffen Richard Wagners im Mittelpunkt des Interesses steht. Unter anderem erhalten jedes Jahr vier junge Nachwuchskünstler aus Regensburg und Umgebung ein Stipendium, das aus den Mitgliedsbeiträgen des Richard Wagner Verbandes Regensburg finanziert wird.